Digitalisierung smart : Workshops für digitale Kompetenz

Digitalisierung kommt, deshalb ist digitale Kompetenz im Unternehmen wichtig

Digitalisierung ist Mensch im Mittelpunkt

Die digitale Wirtschaft stellt die KundInnen in den Mittelpunkt.

Start-ups zeigen, wie man KundInnen gewinnt: Einfache, attraktive Angebote, schnelle Lieferung, günstiger Preis.

Wie geht Digitalisierung?

Technik ist nur der Rahmen. Erfolg erzeugt erst die richtige Einstellung den Menschen, den KundInnen und den MitarbeiterInnen gegenüber.

Die richtige Richtung ist eindeutig: Was wollen die Menschen?

Was ist „smart“ für Digitalisierung?

Smart meint „intelligent“. Es meint klug sein bei der Auswahl der Maßnahmen. Zeit ist knapp. Also sollten wir uns die Frage stellen, was genau brauchen Sie wirklich?

Wir halten diese Themen für wesentlich:

5 Themen für die technologische Orientierung:

  • Thema 1: Eine Strategie, wie Sie im digitalen Wandel vorne dabei sein wollen. Was brauchen Sie, damit Sie Ihre Nische in der nahen Zukunft 2026 bestimmen können?
  • Thema 2: Ein digitaler Auftritt für die KundInnen und auch für die besten MitarbeiterInnen am Arbeitsmarkt. Wie sieht Ihr Unternehmen digital aus?
  • Thema 3: Digitale Kommunikation interessant, unterhaltsam und informativ. Wieder für KundInnen und MitarbeiterInnen. Man muss nicht viel sagen. Die Kommunikation muss für die Zielgruppe passen.
  • Thema 4: Digitale Beziehung ist das Ziel. Wie gewinnen Sie Menschen für eine guten Beziehung zu Ihrem Unternehmen?
  • Thema 5: Smarte Zukunft spart Zeit und Geld: Cloud, Vernetzung und verteilte Intelligenz verstehen und nutzen können. Das entlastet Zeit und Geld.

    5 Themen für das Management:

  • Thema 6: Sicherheit. Ihr Team profitiert von einfachen Regeln und einer schlanken Organisation der Sicherheit.
  • Thema 7: Daten und Datenschutz. Die richtigen Daten planen, finden und nutzen, natürlich rechtmäßig nach DSGVO.
  • Thema 8: Disruption bedeutet den Einbruch eines Geschäftsmodells. Disruption ist kein gewünschter Zustand, weder für Ihr Unternehmen, noch für betroffene Menschen. Wenn Disruption auftaucht, braucht es einen Plan.
  • Thema 9: Innovation ist wichtig für die Entwicklung in einer unsicheren, dynamischen Zeit. Innovation meint auch die unbedingte ständige Verbesserung. Das schafft glückliche MitarbeiterInnen und glückliche KundInnen.
  • Thema 10: Nachhaltigkeit durch einen Prozess, damit die ständige Veränderung im Team motivierend erlebt werden. Sie wollen ja die Kompetenz frisch halten.

Die Digitalisierung gilt für alle Branchen, für alle Unternehmen, egal wie toll diese derzeit  funktionieren. Kodak, Yahoo und Nokia waren herausragend gut in Ihren Angeboten und trotzdem wurde ihnen der digitale Wandel zum Verhängnis.

Wir haben deren Fehler analysiert und die Erkenntnisse vermitteln wir in den Workshops.

Mit diesen 10 Themen kann Ihr Team aktiv auf alles reagieren, was in der digitalen globalen Wirtschaft auftaucht.


Ich habe mir ganz konkret die Frage gestellt, wie ich diese 10 Themen für Sie lebbar machen kann. Wie können Sie diese 10 Themen Schritt für Schritt kennenlernen und in Ihren Alltag integrieren?

Das Buffet aus Workshops ist eröffnet

Zu jedem Thema gibt es 3 Workshops:

  • Workshop 1: Mindset schaffen
    Damit Ihr Team motiviert ist und neugierig ist auf alles was angeboten wird
  • Workshop 2: Wissen liefern
    Ihr Team bekommt alles Wichtige und die Tools verständlich erklärt
  • Workshop 3: Können entwickeln
    Ihr Team nimmt das Wissen und wir erarbeiten gemeinsam Ihre Quick Wins, Ihre Lösung.

Sie buchen, was Sie brauchen. Es ist Ihr Buffet der Workshops

  • Jeder Workshop dauert 4 Stunden
  • Die Workshops finden bei Ihnen im Unternehmen statt. Auf Ihren Wunsch gerne auch ausserhalb